Anwendung

Verwendung

von Hanfsamenöl

Dank des praktischen Pipetten-Drehverschlusses lässt sich das CBD-Öl mit 5- oder 10-prozentigem CBD-Anteil ganz einfach verwenden – auch unterwegs.

 

Täglich bis zu acht Tropfen unter die Zunge träufeln. Wir empfehlen, die Tropfen so lange wie möglich (mindestens für 60 Sekunden) im Mundraum zu halten, bevor sie geschluckt werden. Direkt danach sollte für etwa 15 Minuten nichts getrunken oder gegessen werden. 

 

Nach Anbruch sollte CBD-Öl kühl, geschlossen und dunkel gelagert werden. Dann beträgt die die Mindesthaltbarkeit nach erstmaligem Öffnen etwa sechs Monate.

CBD Synergie Effekt

Entourage-Effect®

Der „Entourage-Effect®“ entsteht durch die Interaktion der Phytocannabinoiden (Cannabinoide pflanzlichen Ursprungs) und Terpene im Hanf.